enSoie wurde von Monique Meier gegründet und wird heute von ihren Töchtern Eleonore, Sophie und Anna geleitet. Das Unternehmen ist seit der Gründung des Vorgängerunternehmens im Jahr 1894 in Zürich ansässig.

enSoie steht für höchste Qualität, traditionelle handwerkliche Herstellungsmethoden sowie ökologische und soziale Nachhaltigkeit. Jedes Design wird in unserem eigenen Atelier entworfen und von kleinen Manufakturen zu hochwertigen Objekten verarbeitet. Der Laden, die Ateliers und die Arbeitsräume sind alle unter einem Dach in einem Altstadthaus aus dem 14. Jahrhundert untergebracht. enSoie ist bekannt für seine Keramiken, Schals und Foulards, für seinen Schmuck, seine Kleidung, Accessoires und Home Goods sowie für seine Kinder- und Babylinie.