Anna Meier

Zu Besuch bei Anna Meier, die zusammen mit ihren Schwestern das Familienunternehmen enSoie leitet und seit 2013 Creative Director ist.

 

Welcher Geruch erinnert Sie an Ihre Kindheit?
Verschiedene Düfte aus meinem Elternhaus. Ich durfte dazu ein Parfum machen!
 
Was lieben Sie an Zürich am meisten?
Meine Freunde und Familie.
 
Haben Sie Haustiere?
Meine Hündin Billie.
 
Was wären Sie, wenn Sie eine Tageszeit wären?
5 Uhr morgens.

Was wären Sie, wenn Sie ein Musikstück wären?
Mein Mann meint: Aus Peter und der Wolf von Prokofjew, das Lied «Peter». Ich weiss jetzt nicht wie ich das verstehen soll…

Was wären Sie, wenn Sie ein Duft wären?
«1990» von enSoie.

Haben Sie Spielsachen aus Ihrer Kindheit aufbewahrt und wenn – welche?
Babar Bücher.
 
An welchen Geräuschen merken Sie beim Erwachen, dass Sie zuhause sind?
«Mamaaa» - von Matilda meiner Tochter.
 
Haben Sie zuhause Pflanzen?
Ja! Aber pflegeleichte.
 
Gingen Sie in der eigenen Stadt schon mal in ein Hotel?
Ja!
 
Sind Sie gern allein?
Ja. Also ich glaube es.
 
Worauf werden Sie in Zukunft verzichten/ könnten Sie am leichtesten verzichten, um klimaneutral(er) zu leben?
Fliegen!
 
Wo gibt es das beste Schnitzel?
In Kärnten.
 
Ihr Lieblingswort?
Momentan «Schlaraffeland».