enSoie Werte enSoie Werte

Unser Fokus auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit, die Leitung eines Familienunternehmens seit über 30 Jahren und der Aufbau erfolgreicher, langfristiger Partnerschaften mit kleinen Manufakturen - all diese Faktoren haben dazu beigetragen, ein Unternehmen zu schaffen, auf das wir stolz sind. Wir garantieren umweltfreundliche Produkte, wir stellen langlebige Designs her, wir verwenden hochwertige Materialien und wir sorgen für faire Arbeitsbedingungen. Wir besuchen regelmässig unsere Partner-Manufakturen. Transparenz ist für uns ein zentrales Anliegen. Wir werfen niemals einen Stoff weg. Unsere Objekte sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Unser «service après vente» umfasst Änderungen und Reparaturen.

enSoie Kolkata

Design, Materialien und Nachhaltigkeit

Bei enSoie entwerfen wir alle Objekte selbst in unserem Atelier in Zürich, direkt über dem Laden. Unser kleines Team wird von Familienmitglied Anna Meier geleitet, die seit 2013 unser Creative Director ist. Anna möchte klassische, zeitlose und artistische Designs schaffen, die Bestand haben. Einzigartigkeit und Individualität sind uns wichtig. Wir fördern diese Werte, indem wir in kleinen Serien produzieren. Wir verwenden natürliche Fasern, die abbaubar sind, und wir verwenden Reste wieder. Hochwertige Bio-Materialien werden grösstenteils von zertifizierten Lieferanten bezogen, um umweltfreundliche Objekte zu gewährleisten. Die Überwachung der Arbeitsbedingungen bei unseren Materiallieferanten ist für uns von grosser Bedeutung.

Made in Zürich Made in Zürich

Das eigens lancierte Label «Made in Zürich» steht für Schweizer Qualität und alles, was vor Ort entsteht. Unser hauseigenes Nähatelier befindet sich über dem Laden in der Zürcher Altstadt. Vom Entwurf bis zur Umsetzung fertigt unser Team von Näherinnen jedes Objekt von Hand.

Video lädt...

Partner Partner

Jedes Design wird in unserem eigenen Atelier entworfen und von kleinen Manufakturen zu hochwertigen Objekten verarbeitet. Die beiden hier porträtierten Manufakturen in Kolkata und Pruszków gehören zu unseren offiziellen Partnern.

Kolkata, Indien

Es war in den späten 1970er Jahren, als Monique Meier, die Gründerin von enSoie, zum ersten Mal nach Indien reiste, um sich mit unserem Partner Herrn Joshi zu treffen. Gemeinsam erkundeten sie das traditionelle indische Handwerk und die Textiltechniken. Auch heute noch arbeiten wir mit Herrn Joshi und seinem Team zusammen und sind stolz darauf, weiterhin mit denselben Handwerker:innen zu produzieren. Wir setzen uns für faire Arbeitsbedingungen ein, verbessern kontinuierlich unsere Nachhaltigkeitsleistung und arbeiten auf gemeinsame Ziele hin. Wir treffen uns regelmässig in Indien und Zürich.

Pruszków, Polen

Justyna Babel-Piktel, eine langjährige Freundin von enSoie-Gründerin Monique Meier, ist seit 1990 unsere Partnerin für Keramik in Polen. Sie stammt aus einer Töpferfamilie und ist Professorin für Keramik an der Akademie der Künste in Warschau. Dank Justyna und ihrem hochqualifizierten Team können wir auch heute noch eine Reihe von Keramikunikaten mit aufwändiger Handbemalung herstellen. Justyna kreiert ihre einzigartigen Keramiken zu Hause in ihrem Atelier.

Reparaturen und Änderungen

Unsere Objekte sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Unser Service umfasst Änderungen und Reparaturen. Unsere Keramik ist vom Reparaturservice ausgeschlossen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Behandeln Sie unsere Objekte mit Liebe und Sorgfalt.

Zertifizierungen und Labels

Um Qualität und Nachhaltigkeit zu kennzeichnen, arbeitet die Textilindustrie mit Zertifikaten und Labels. Unabhängige Prüfinstitute prüfen Unternehmen auf verschiedene Bestandteile und stellen je nach Ergebnis ein Zertifikat oder Label aus. Das schafft Klarheit und Sicherheit für unsere Kund:innen.

Bei enSoie sind Zertifizierungen nicht immer möglich, weil eine bestimmte Produktionsmenge dafür erforderlich ist. Da wir limitierte Auflagen in kleinen Manufakturen (10-30 Stück) herstellen, sind wir für die üblichen Institutionen oft zu klein. Aus diesem Grund haben wir ein eigenes Label geschaffen, um die Garantie für faire Arbeitsbedingungen in unseren Manufakturen zu kennzeichnen. Das Label «enSoie Sustainability» steht für:

- Wir kennen alle unsere Mitarbeiter:innen persönlich
- Wir besuchen unsere Partner-Manufakturen regelmässig
- Alle Arbeitsplätze sind hell und sauber und haben Zugang zu Toiletten, Küchen und Aufenthaltsräumen
- Es werden faire und existenzsichernde Löhne gezahlt
- Wir pflegen einen ständigen Informationsaustausch über die Arbeits- und Produktionsbedingungen

enSoie values

Made in Zürich

Das eigens lancierte Label «Made in Zürich» steht für Schweizer Qualität und alles, was vor Ort entsteht. Unser hauseigenes Nähatelier befindet sich über dem Laden in der Zürcher Altstadt. Unser Team von Näherinnen fertigt jedes Objekt von Hand und mit traditionellen Maschinen.

Made in Zürich, enSoie

Partner

Zu unseren offiziellen enSoie-Partnern gehören die Partnerschaft mit Herrn Joshi in Kolkata, Indien, die bis in die 1970er Jahre zurückreicht, und die Partnerschaft mit Frau Babel-Piktel in Pruszków, Polen, die in den 1990er Jahren begründet wurde.

Official enSoie Partner Logo

Swiss label

Das «Swiss label» wird nur für Produkte vergeben, die hauptsächlich in der Schweiz hergestellt werden (mindestens 70% eines Produkts). Es fördert Schweizer Qualitätsarbeit, Produkte und Dienstleistungen.

Swiss label

GOTS (Globaler Standard für ökologische Textilien)

Der «Global Organic Textile Standard (GOTS)» gilt als der weltweit führende Verarbeitungsstandard für Textilien aus ökologischen Fasern. Er legt hohe Umweltkriterien entlang der gesamten Lieferkette für Bio-Textilien fest und verlangt die Einhaltung sozialer Kriterien.

Gots Logo

OEKO-TEX®

«STANDARD 100 by OEKO-TEX®​​​​​» ist eines der weltweit bekanntesten Labels für schadstoffgeprüfte Textilien. Es steht für Kund:innenvertrauen und hohe Produktesicherheit.

oekotex

Harris Tweed

Unter der Bezeichnung «Harris Tweed» darf nur der auf den Äusseren Hebriden Schottlands gewebte Tweed gehandelt werden. Harris Tweed wird von den Inselbewohnern in ihren Häusern handgewebt und veredelt. Der Tweed ist aus reiner Schurwolle hergestellt, die auf den Äusseren Hebriden gefärbt und gesponnen wird.

Harris Tweed

FSC

Unsere Geschenkboxen sowie andere Druckerzeugnisse wie Postkarten sind alle FSC-zertifiziert.

fsc logo

EtaProof

Das «​​​​​EtaProof-Gewebe» besteht aus dicht gewebten Baumwollfasern. Das bedeutet, dass es sowohl im trockenen als auch im nassen Zustand winddicht ist, warm hält und dennoch atmungsaktiv ist. Eine spezielle Behandlung verleiht dem «​​​​​EtaProof-Gewebe» hervorragende DWR-Eigenschaften (durable water repellency bzw. dauerhafte Wasserabweisung). Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass sehr starker Regen die DWR-Behandlung durchdringt, führt die Feuchtigkeit dazu, dass die Fasern aufquellen und das Gewebe noch dichter verschlossen wird. So dicht, dass kein Wasser eindringen kann, Körperdampf aber dennoch entweichen kann.

eta